Link verschicken   Drucken
 

Informationen Baumfällarbeiten im Zuge der Sanierung L23

 

Im Zuge der Sanierung der L23 (Eckernförder Landstraße) müssen leider auch einige vorhandene Bäume an der Straße verschiedener Größe und verschiedenen Alters weichen. Die Bäume stehen aus gesetzlicher und fachpraktischer Sicht des Landesbetriebs Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein zu dicht an der neu geplanten Straße und würden sowohl die neue Straße inkl. Rad-/Gehweg und deren Benutzer zukünftig gefährden, als auch durch den Baukörper an sich im Wachstum gehindert werden und könnten so eventuell ebenfalls Schaden nehmen.

Auch die Gemeindevertretung Freienwill bedauert diese Maßnahmen, sieht sie aber auch als notwendigen Schritt an.

Ersatzpflanzungen und/oder Ausgleichsmaßnahmen werden selbstverständlich durchgeführt werden. Diese werden aber hauptsächlich erst nach Sanierung der L23 oder im Zuge der Bau- und/oder Ausgleichsmaßnahmen zum B-Gebiet Nr.12 stattfinden.

Dies begründet sich darin, adäquat die Standorte der Pflanzungen zu planen, um zukünftig vorzeitige Fällungen oder Rodungen zu vermeiden.

 

Ihre Gemeindevertretung Freienwill