Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
 
Link verschicken   Drucken
 

Übungen

Übung Menschenrettung nach Maßgaben der HFUK in Corona-Zeiten

 

FFF Thomsen 01

 

FFF Thomsen 02

 

FFF Thomsen 03

 

FFF Thomsen 04

 

FFF Thomsen 05

 

FFF Thomsen 06

 

FFF Thomsen 07

 

FFF Thomsen 08

 

FFF Thomsen 09

 

FFF Thomsen 010

 

FFF Thomsen 11

 

FFF Thomsen 12

 

FFF Thomsen 13

 

Übung Wasserrettung nach Maßgaben der HFUK in Corona-Zeiten

 

Am 21.08.2020 hat sich eine Teilgruppe der FF Freienwill an den Holmarksee aufgemacht. Unter Anleitung des Kameraden Torben Wollesen, gleichzeitig in der DLRG tätig, wurde hier die Personenrettung aus dem Wasser erklärt und dann praktisch geübt. Anschließend wurde die Tragkraftspritze zusammen mit der Fahrzeugpumpe eingesetzt, um den See zu belüften und die Vegetation der Badewiese etwas zu bewässern.

 

FFF Holler 01

 

FFF Holler 02

 

FFF Holler 03

 

FFF Holler 04

 

FFF Holler 05

 

FFF Holler 06

 

FFF Holler 07

 

FFF Holler 08

 

FFF Holler 09

 

FFF Holler 10

 

 

===============================================================

Stationsausbildung in kleinen Gruppen nach Maßgaben der HFUK in Corona-Zeiten

 

Am 10.06.20 und am 19.06.20 hat die Ausbildung in der FF Freienwill wieder begonnen. Gestartet wurde mit einer kleiner Anzahl Kameraden, die in Stationen die neuen Mittel zur Türöffnung erprobt haben. Dazu konnten wir ein Abrisshaus inkl.Türen in der Kirchlücke nutzen. Vielen Dank dafür. Es wurde ausgebildet gekippte Fenster und zugefallene Türen zu öffnen, sowie Schließzylinder mittels "Ziehfix" zu entfernen, um abgeschlossenen Türen im Notfall öffnen zu können.

 

Türöffnung 01

 

Türöffnung 02

 

Der nächste Übungsabend wurde wieder in kleinen Gruppen abgehalten. Diesmal wurde das Thema Funk intensiviert und ein Atemschutznotfalltraining im Abrisshaus durchgeführt. Hierbei galt es einen "verunfallten" Kameraden unter Atemschutz mit Hilfe der Atemschutznotfalltasche zu retten und zu bergen. Anschließend wurde das Thema Dekontamination nach Atemschutzeinsatz noch praktisch besprochen.

 

Atemschutz 01

 

Atemschutz 02

 

Atemschutz 03

 

Atemschutz 04

 

 

 

===============================================================

Übungssaison der FF Freienwill mit Stationsausbildung am 21.02 wieder gestartet

 

Am Abend des 21.02 kamen die Kameraden der FF Freienwill wieder im Gerätehaus zusammen, um den ersten Übungsabend des Jahres 2020 zu begehen.

An vier Stationen wurde parallel ausgebildet:

- Fahrzeugkunde inkl. neuem HydroFix-Löschgerät

- Knoten und Stiche

- Türöffnung

- Atemschutznotfalltasche

 

Im Anschluß gab es für alle die jährliche Sicherheitsunterweisung durch den Sicherheitsbeauftragten Finn Möller. Des Weiteren wurde vom Seminar "Nachbereitung Atemschutzeinsatz", welches von Peter Kirkevang und Malte Petersen besucht wurde, berichtet. Hier geht es vor allem um den Umgang mit durch Brandrauch kontaminierter Einsatzschutzkleidung und deren Handhabung nach dem Einsatz.

 

Befördert wurden an diesem Abend Philipp Görtz und Dirk Stieglitz zu Hauptfeuerwehrmännern und Jan Otzen zum Hauptfeuerwehrmann 3***.

 

Stationsausbildung FFF 01

 

 

 

 

 

===============================================================

Gemeinsame Übung FF Munkwolstrup und FF Freienwill am 20.09.19 am und im Kindergarten Freienwill

 

Das Szenario stellte sich wie folgt dar: Es ist während des laufenden Kindergartenbetriebes zu einem Brand im Kellergeschoß gekommen. Während der Evakuierung wurde festgestellt, daß ein Kind aus der Tigerentengruppe fehlt. Darauf hin wurde der Angriffstrupp Freienwill zur Menschenrettung und Brandbekämpfung ins verrauchte Gebäude geschickt. Parallel wurde die FF Munkwolstrup alarmiert und zur Unterstützung mit eingesetzt. Eine weitere vermisste Person wurde unter einem der Müllcontainer entdeckt und per Hebekissen von den Kameraden befreit.

 

FFF 2019-09-20-01FFF 2019-09-20-02

FFF 2019-09-20-03

FFF 2019-09-20-04

FFF 2019-09-20-05

FFF 2019-09-20-06

FFF 2019-09-20-07

 

 

 

===============================================================

Übung 16.08.19 Wasserversorgung über weite Wegstrecken

 

Der Schwerpunkt am letzten Übungsdienst am 16.08.19 lag bei der Wasserversorgung über sehr lange Wegstrecken.
Aus diesem Grund wurde ein Objekt ausgewählt, welches sehr weit von einem Hydranten oder anderen Wasserentnahmestellen liegt. Die Beteiligung der Kameraden war am diesem Abend passenderweise besonders gut.
Somit konnte die vorher geplante Vorgehensweise bestens umgesetzt werden.
Die erlangten Kenntnisse werden in künftige Alarmierungsvorgehen neu mit eingeplant.


FFF 2019-08-16 01

 

FFF 2019-08-16 02

 

FFF 2019-08-16 03

 

FFF 2019-08-16 04


 

 

 

 

 

===============================================================

Übung 21.06.19 Löschangriff und Personensuche unter Atemschutz und Wasserrettung zusammen mit der DLRG

 

Den Schwerpunkt dieser Übung bildete zum einen ein Innenraumlöschangriff mit integrierter Personensuche in einer Maschinenhalle und zum anderen eine Wasserrettung zusammen mit der DLRG auf dem Baggersee eines Kieswerks.

 

FFFKE01

 

FFFKE02

 

FFFKE03

 

FFFKE04

 

FFFKE05

 

FFFKE06

 

FFFKE07

 

FFFKE08

 

FFFKE09

 

===============================================================

Übung 10.05.19 Unterstützung Rettungsdienst und Bergung einer Person aus einem LKW

 

An diesem Übungsabend lag der Schwerpunkt bei der Unterstützung des Rettungsdienstes und der Bergung einer Person aus dem Führerhaus eines LKW. Zu diesem Zweck wurde durch den Kameraden Peter-Thomas Lauritzen, der auch Berufsfeuerwehrmann in Flensburg ist, ein RTW kurzzeitig zur Verfügung gestellt und an diesem verschiedene Unterstützungsmaßnahmen durchgesprochen und praktisch geübt. Der zweite Teil der Übung bestand aus der Bergung einer gesundheitlich eingeschränkten Person aus dem Führerhaus eines LKW nur mit Muskelkraft und einer Trage.

 

FFF 2019-05-10-04

 

FFF 2019-05-10-01

 

FFF 2019-05-10-02

FFF 2019-05-10-03

 

FFF 2019-05-10-05

 

===============================================================

Übung 26.04.19 Personensuche und Bergung einer verunglückten, eingeklemmten Person im Wolstruper Holz

 

Das Szenario der Übung stellte sich so dar, daß eine Erwachsene Person durch einen Krankheitsfall vom Trecker fällt und überrollt und eingeklemmt wird. Des weiteren hat ein Kind diesen Vorfall mit angesehen und ist im Schockzustand von der Unglücksstelle weggelaufen. Eine ortsunkundige Person hat diesen Vorfall ebenfalls gesehen und hat die Rettungskräfte alarmiert. Da der Alarmierer keine genauen Angaben zur Einsatzstelle machen konnte, musste diese erst durch die Rettungskräfte gesucht werden. Parallel wurde das Kind gesucht, während andere Kameraden nach Auffinden der Einsatzstelle den Verunglückten mittels Hebekissen geborgen haben.

 

FFF 2019-04-26-02

 

FFF 2019-04-26-03

 

FFF 2019-04-26-04

 

FFF 2019-04-26-05

 

FFF 2019-04-26-06

 

FFF 2019-04-26-07

 

FFF 2019-04-26-08

 

FFF 2019-04-26-09

 

FFF 2019-04-26-10

 

===============================================================

Jährliche Überprüfung der Atemschutzgeräteträger der FF Freienwill

 

Wer helfen will, muss es auch können! 14 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Freienwill waren Mitte April auf der Atemschutzstrecke der Kreisfeuerwehrzentrale in Schleswig, um ihre Fähigkeit als Atemschutzgeräteträger der jährlichen Prüfung zu unterziehen. Nach den Übungen an den Geräten, wie Laufband und Endlosleiter, geht es gruppenweise durch einen Parcours , der einige Schwierigkeiten bereithält.

 

AGT01

 

AGT02

 

AGT03

 

 

===============================================================

Übung Kleinsolt 22.06.2018

 

 

Übung Kleinsolt 22062018 03

Übung Kleinsolt 22062018 02

 

Übung Kleinsolt 22062018 01

 

===============================================================

Übung Wielenberg 23.03.2018

 

Übung Wielenberg 20180323 01

 

Übung Wielenberg 20180323 02

 

 

===============================================================